Einladung zur Tagesskiausfahrt

Der Förderverein SSV Geißelhardt e.V. lädt alle SSV Mitglieder und Skibegeisterte zur diesjährigen Skiausfahrt am Samstag, 25. Januar 2020 nach Ehrwald (Tiroler-Zugspitz-Arena) ein. Nach gemeinsamer Busfahrt und einem Handvesper am Morgen, genießen wir einen Tag auf der Piste oder in einer der gemütlichen Berghütten. Am Spätnachmittag werden wir beim Après-Ski den Tag zünftig ausklingen lassen. Im Anschluss daran (gegen 19:00 Uhr) bringt uns der Bus wieder zurück nach Geißelhardt. Für Getränke und zünftige Musik im Bus ist bestens gesorgt. Die Rückfahrt erfolgt über die Wendeplatte in Mainhardt.

Weiter Information bitte dem folgenden PDF-Dokument entnehmen. Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

SSV Sportfest 2018

Als Erinnerung:

kommenden Sonntag, am 09.09.2018, findet wieder das alljährliche Sportfest des SSV Geißelhardt an der Helmuth-Heinzel-Halle statt.

Sportfest 2018

Eindrücke Sportfest 2016

Geißelhardter Sportfest 2013

Zum ersten Mal veranstaltete der SSV Geißelhardt am Sonntag, 08. September 2013 das Geißelhardter Sportfest. Höhepunkte waren der Waldlauf sowie das Dorfturnier.

Bereits um 9.30 eröffnete Pfarrer Bernhard Glück das Sportfest mit einer Kirche im Grünen. Pünktlich zum Gottesdienst verzogen sich die letzten Regenwolken, so dass die Kirche auf dem Sportplatz sehr gut besucht war. Im Anschluss daran fanden die Geißelhardter Waldläufe in den Kategorien 4km und 9km statt. Hierzu wechselte auch Pfarrer Glück das Gewand und mischte sich unter die Läufer. Die Strecke führte quer durch den Mainhardter Wald bis nach Maibach und wieder zurück zur Helmuth-Heinzel-Halle in Geißelhardt. Für Kinder bis 11 Jahre wurde ein Bambini-Lauf um die Geißelhardter Sportanlagen ausgetragen. Insgesamt rund 50 Läufer im Alter zwischen 3 und 70 Jahren gingen an den Start. Bürgermeister Damian Komor eröffnete die Läufe standesgemäß mit einer kurzen Ansprache und dem obligatorischen Startsignal.

Die zahlreichen Besucher und Sportler konnten sich über den Tag hinweg bei den mitwirkenden Selbstvermarkter der Altgemeinde Geißelhardt verköstigen. Neben Brutzelfleisch, Wildbratwürsten und Käse-Baguettes konnten Honig, Liköre und Schnäpse gekostet werden. Auch handwerkliche Kunst in Form von Feuerkörben konnte man bewundern. Auf dem Rücken der Ponys führte die Familie Heinrich mit ihren Helfern die kleinen Pferdefreunde um den Sportplatz.

Am Nachmittag fand ein Fußballturnier der Altgemeinde Geißelhardt statt. Hier setzte sich die Mannschaft Lachweiler 1 (Häfelesäcker/Geißelhardter Straße rechts) knapp mit 1:0 im Endspiel gegen die SSV-Allstars durch. Platz drei belegte die Mannschaft aus Geißelhardt knapp vor den Höfen und Lachweiler 2. Zwischen den Spielen zeigte die Kinderturnabteilung des SSV einige musikalische Einlagen aus ihrem Trainingsprogramm. Am Ende des Tages ehrten SSV Vorstand Manfred Heinzel und Ortsvorsteher Heiko Nagel die erfolgreichen Sportler für ihre Leistungen und freuten sich über die vielen Besucher, die das Sportfest bereits im ersten Jahr auf die Sportanlage lockte.

Der SSV dankt allen Helfern und Teilnehmern des Geißelhardter Sportfests. Besonderer Dank geht an die teilnehmenden Selbstvermarkter, die FFW Abteilung Geißelhardt, dem DRK Mainhardt, Janik Noller, unseren Sponsoren Getränke Ungerer, Intersport Petermann, der VR Bank und der Sparkasse sowie an Haushaltswaren Kübler und die Gemeinde Mainhardt für die gespendeten Sachpreise.