Herren Kreisliga B Gr. 4

Bezirk Hohenlohe 2017/2018

Die Mannschaft
NameVornameRang
ButschRoland2.1
WurstDieter2.2
MackDaniel2.3
NowackIngo2.4
MüllerVolker2.5
KolderGünther2.6
NowackPeter2.7
HasensteinDennis2.8
BühlerSarah2.9
LöffelhardtMax2.10
GentnerBrigitte2.11
GreitzkeDoris2.12
KircherGünter2.13
SchmiechIrene2.14
BöhlkeAndreas2.15

Trainingszeiten
ZEITHALLE
DIENSTAGS20:00 Uhr – 22:00UhrHelmuth-Heinzel-Halle
FREITAGS20:00 Uhr – 22:00UhrHelmuth-Heinzel-Halle

News

TT H2: SSV Geißelhardt – TSV Sulzbach-Laufen 9:7

Es spielten:

Daniel Mack, Ingo Nowack, Günther Kolder, Peter Nowack, Sarah Bühler, Max Löffelhardt.

In der Kreisliga B gelang der zweiten Herrenmannschaft des SSV Geißelhardt am Freitag ein unerwarteter Sieg gegen den TSV Sulzbach-Laufen.

Das Team um Peter Nowack erkämpfte sich schon nach den Eingangsgoppeln durch Ingo Nowack/Daniel Mack und Peter Nowack/Max Löffelhardt einen 2:1 Punktevorsprung.

Auch in den Einzeln im vorderen Paarkreuz ließen Ingo Nowack und Daniel Mack nichts anbrennen und bauten die Führung souverän aus.

In den weiteren Begegnungen teilte man sich die Punkte. Peter Nowack und Sarah Bühler, einzigste Dame im Team, waren für den SSV erfolgreich.

In der zweiten Runde hatte Sulzbach-Laufen die Nase vorn und schaffte den Ausgleich zum 7:7 Zwischenstand. Das letzte Einzel und das letzte Doppeln mussten nun die Entscheidung bringen. Geißelhardt’s jüngster Spieler, Max Löffelhardt, als Jugendergänzungsspieler eingesetzt, ließ seinem Gegner keine Chance und bezwang ihn klar in 3:0 Sätzen.

Routine zeigten im Schlussdoppel Ingo Nowack und Daniel Mack. Mit sicheren und kontrollierten Ballwechseln erspielten sie sich in knappen Sätzen einen hochverdienten 3:0 Erfolg. Das bedeutete zugleich den 9:7 Endstand für den SSV.

Der erste Sieg in der Kreisliga B war damit beschlossene Sache.

Gefeiert wurde anschließend im spORTsTREFF. Zur Belohnung gab es schmackhaftes Chili Con Carne.

Rückrunde 2017/18

Zur Rückrunde 2017/2018 startet die Zweite Herrenmannschaft in der Kreisliga B Gruppe 4 mit folgender Aufstellung:

Roland Butsch, Dieter Wurst, Daniel Mack, Ingo Nowack, Volker Müller, Günther Kolder, Peter Nowack, Dennis Hasenstein, Sarah Bühler, Max Löffelhardt, Brigitte Genter, Doris Greitzke, Günter Kircher, Irene Schmiech und Andreas Böhlke